Kulturelle Chorarbeit

 

In regelmässigen Abständen nehmen wir, je nach Angebot, an kulturellen Veranstaltungen teil. Dazu zählen Konzerte, Sängerfeste, Chortreffen, Jubiläen, Friesentage und vieles mehr.

Das letzte große kulturelle Ereignis, an dem wir mitgewirkt haben, war der Friesentag am 04. Mai 2019 in der Stadthalle Niebüll, zu dem der Nordfriesische Sängerbund eingeladen hatte. Der Tag begann mit einem plattdeutschen Gottesdienst. Neben verschiedenen friesischen Tanzgruppen standen auch Puppenspiel, Lesungen sowie ein Auftritt der Gruppe Godewind, die zu Ehren des im Januar 2018 verstorbenen Hans-Jürgen Rust dessen Lieder zum Besten gab, auf dem Programm. Neben verschiedenen Chören, u.a. der Bredstedter Liedertafel, dem Shanty Chor Niebüll und der Frasche Loosche Risum-Lindholm, haben wir mit plattdeutschen Liedern, dem "Bummelschotsch" und der "Kleinen Nachtmusik" zur musikalischen Vielfalt dieses Events beigetragen.

 

Chorausflüge

Jeden Sommer organisieren wir einen Chorausflug. Alle aktiven und passiven Mitglieder sowie deren Partner sind eingeladen, daran teilzunehmen. Unsere Ziele werden in der Mitgliederversammlung abgestimmt und reichen von Besuchen von Theater- und Musikveranstaltungen über Fahrten zu den nordfriesischen Inseln und Halligen bis hin zu Konzerten, wie z.B. in der Christianskirken Fredericia in Dänemark am 14. Juli 2019.

Im Rahmen der länderübergreifenden musikalischen Verständigung hatte Dr. Volker März für uns ein Konzert unter Mitwirkung seines Instrumental-Ensembles in der Christianskirken in Fredericia organisiert. Die Reise dorthin mit dem Reisebus war geprägt von fröhlicher Erwartung. Nach einer Rundfahrt durch Fredericia wurden wir von Mitgliedern des Kirchengemeinderats der Christianskirken herzlich und warm empfangen. An einem reichhaltigen und liebevoll hergerichteten Kuchen - und Obstbuffet konnten wir uns zunächst stärken, bevor wir in der akutisch umwerfenden, modernen Kirche gemeinsam mit dem Instrumental - Ensemble um Volker März u.a. die Missa Festiva von M. Schmoll aufführten. Nach dem gelungenen Konzert wurde der Tag durch ein gemeinsames Abendessen im Landhaus in Süderlügum abgerundet.

Jubiläum

In chronologischer Abfolge begeht unser Chor seine Jubiläen. Unser 40 jähriges Jubiläum konnten wir am 14. Juli 2018 feiern. Der denkwürdige Tag begann mit einem Nachmittagskonzert in der St. Gallus Kirche / Neugalmsbüll. Als Gastchor hatten wir den Gemischten Chor des SSH unter der Leitung von Mari Fukumoto eingeladen. Das Konzert, das in verschiedene Interpretationsblöcke eingeteilt war, ist sehr gut gelungen und hat insbesondere in der gemeinsamen Präsentation des deutschen Volksliedes "Kein schöner Land in dieser Zeit" von Anton Wilhelm von Zuccalmaglio (1838) sehr viel Spaß gemacht. Beim anschließenden Festakt wurden die geladenen Gäste durch eine Talkshow und Anekdoten aus unserem Chorleben unterhalten und mit einem kalten Buffet verwöhnt.